Karli-Cup 2014 in Pratau

Am 27. Mai 2014 fand das Mannschaftsturnier um den Karli-Cup dieses Jahr in Pratau statt. Beteiligt waren Aufbau Mildensee, TC Absdorf, SV Leibnizdruck GHC und der Veranstalter Blaurot Pratau mit je 2 Dreier-Mannschaften.

Nachdem 4 Mal in Folge der SV Leibnizdruck den Pokal gewonnen hatte, war der Ausgang diesmal aufgrund der Spielstärke von Absdorf und Mildensee (beide spielen in der Bezirks-klasse) völlig offen.

Es wurde in 2 Staffeln mit je 4 Mannschaften gespielt. Während sich in der Staffel 1 die Mannschaft von Mildensee vor Absdorf, GHC und Pratau durchsetzte, ging in der Staffel 2 die Mannschaft von GHC vor Mildensee, Absdorf und Pratau hervor. Die Umrechnung nach der Vergabe der Plazierungspunkte ergab folgenden Endstand:

  1. Aufbau Mildensee, 18 Punkte
  2. SV Leibnizdruck GHC, 16 Punkte
  3. TC Absdorf, 14 Punkte
  4. Blaurot Pratau, 6 Punkte

Obwohl die Sportfreunde aus Mildensee auch den besten Einzelspieler vor 2 Gräfen hainicher Sportfreunden (Uwe Geyer und Horst Losack) stellten, konnte unsere Mannschaft mit zwei 2.Plätzen und einen 3. Platz mehr als zufrieden sein, zumal diesmal die Sportfreunde Staudinger und Schönau nicht mitwirkten, da sie anderen Verpflichtungen nachgingen.

Im nächsten Jahr wird die Mannschaft von Mildensee der Veranstalter sein(Termin Juni 2015).

Das könnte dir auch gefallen...