Vereinsgeschichte

Die Geschichte vom SV Leibnizdruck e.V. Gräfenhainichen

Das Gründungsdatum vom SV Leibnizdruck e.V. ist der 10.06.1963, damals noch unter dem Namen BSG Leibnizdruck.

Als erste Abteilung wurde die Abteilung Fußball mit 13 Mitgliedern gegründet, welche noch heute besteht.

Im Jahre 1973 wurde die Gymnastik Abteilung gegründet, welche ebenfalls heute noch besteht.

Aufgrund der noch geringen Mitgliederzahlen im Jahr 1974 fusionierte die BSG Leibnizdruck mit der VEB Gebäudewirtschaft.

Der Name änderte sich dann zur BSG Leibnizdruck/Gebäudewirtschaft.

1979 gründete sich die Abteilung Tischtennis, welche von Beginn an vom Sportfreund Horst Losack geleitet wird.

2001 kam mit der Drachenflug-Abteilung die erste ihrer Art in Sachsen-Anhalt dazu.

Seit 2014 gibt es beim SV Leibnizdruck die Abteilung Volleyball, welche damit die jüngste der aktuell sechs Abteilungen ist.


Am 06.07.2013 feierte der SV Leibnizdruck auf dem Sportplatz in Gräfenhainichen sein 50-jähriges Bestehen.

Bilder von der 50-Jahrfeier: